Hinweise zur Hausarbeit

Die Aufgaben müssen als Datei (doc, odt, txt) eingereicht werden. Die Datei soll weitmöglichst unformatiert sein (keine Nummerierungen, Einrückung, Silbentrennung usw.). Benutzen Sie also am besten einen einfachen Texteditor oder speichern Sie sie bei Schreibprogrammen wie Word als txt ab. Auf keinen Fall als Pdf. Im Kopf muß Ihr Name und Thema stehen.

Bedenken Sie, dass das Thema mit mir abgesprochen sein muß, und berücksichtigen Sie den Lexikoncharakter. (für Lyrikwiki, https://lyrikwiki.de/mediawiki/index.php/Hauptseite )

Vergessen Sie nicht die bibliographischen Angaben. In der Regel alphabetisch nach Verfassernamen geordnet, bei mehreren Namen nach dem ersten einordnen. Zitate im Text am besten mit Siglen, also nach der bibliographischen Angabe in Klammern (Meier; oder bei mehreren des gleichen Verfassers Meier 1998, ggf. a, b…).

Beispiel:

* Meier, Hans: Die Relavanz der Konsequenz unter besonderer Berücksichtigung der Poetizität. München: Hanser, 1999 (Meier 1999)
* Meier, Hans (Hrsg.): NNNN, 2011 (Meier 2011)

Siglen brauchen Sie aber natürlich nur, wenn das Werk auch im Text zitiert wird.

Im Text würde dann nach dem Zitat (in Anführungszeichen) stehen: nnnn (Meier 1999, S. 164)

Haben Sie inhaltliche Anmerkungen, in eckigen Klammern nummerieren: nnnn. [1]

Unter der Arbeit dann

Anmerkungen

[1] nnnn

achten Sie hier darauf, dass das Programm nicht automatisch Nummerierungen setzt, Programme wie Word neigen dazu.

Literatur

Die einzelnen bibliographischen Einträge erscheinen unnumeriert, aber, WICHTIG, jeder bibliografische Eintrag beginnt mit Stern * und 1 Leerzeichen (kein anderes Zeichen benutzen, das ist das markup bei der Wikisoftware). Innerhalb der einzelnen bibliographischen Einträge dürfen keine Absätze vorkommen. Leerzeilen nur zwischen den einzelnen Gruppen (jeweils 2 Leerzeilen vor und nach der Gruppenüberschrift).

Wichtig: Keine Zeile der Datei darf mit Leerzeichen beginnen, Überschriften unmarkiert lassen oder durch einfachen Fettdruck hervorheben.

 

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Material

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.